Bozen, 9.12.2019

200 Studierende beim Talent Day
an der Freien Universität Bozen.

9. Dezember 2019: Beim zweiten A21DIGITAL TALENT DAY der Handelskammer Bozen und von A21DIGITAL diskutierten 200 Studierende unter dem Motto EUREGIO 2030 digitale Zukunftslösungen für Südtirol.

In enger Zusammenarbeit mit den Oberschulen, der Freien Universität sowie VertreterInnen aus Wirtschaft und Politik schafft der A21DIGITAL TALENT DAY eine Plattform, auf der sich einerseits junge Menschen aktiv mit Ihren Ideen und Lösungsvorschlägen für die digitale Weiterentwicklung ihrer Lebensräume einbringen und andererseits Südtiroler Unternehmen digitale Projekte und Aufgabenstellungen gemeinsam mit Studierenden erarbeiten können.

Im Rahmen der von Handelskammer-Präsident Dr. Michl Ebner und dem Rektor der Freien Universität Bozen, Prof. Paolo Lugli, eröffneten Veranstaltungen boten fünf Workshops Raum für kreative Zukunftslösungen. Schwerpunkte waren kollaborative Robotik, Arbeitsplatz 4.0, digitale Start-ups, intelligente Mobilität und Sharing Economy in der Baubranche.

Abschließend wurden die Ergebnisse – auch aus 2018 – vorgestellt. 

Lienz, 27.11.2019

Voller Campus Technik Lienz.

27.11.2019: Mehr als 170 Digital Talents und Unternehmer aus der Makroregion Südtirol – Osttirol – Oberkärnten beim A21DIGITAL TALENT DAY 19 am Campus Technik Lienz.

Tirols Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf eröffente den Talent Day. Großen Eindruck hinterließ auch die Keynote on INTEL-Deutschland-Chef Hannes Schwaderer zu Künstlicher Intelligenz. Im Rahmen des Events präsentierte Prof. Dominik Matt die Digitalisierungsstudie A21DIGITAL TYROL VENETO.

München, 11.12.2018

Studierende von 20 europäischen
Universitäten zum Talent Day im Altes Rathaus München.

11.12.2018: 150 StudentInnen von 20 europäischen Universitäten entwickelten beim A21DIGITAL TALENT DAY 18 unter Schirmherrschaft von Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter Ideen zur digitalen Weiterentwicklung der Makroregion München.

Im Mittelpunkt des Dialogevents im Alten Rathaus München unter dem Motto „Munich 2030“ standen spannende Herausforderungen zu Mobilität, Künstliche Intelligenz, Energie und „Munich 2030“.

Allianz-SE-Vorstand Christof Mascher und Siemens-Mobility-CEO Sabrina Soussan boten mit ihren Impulsreferaten spannende Einblicke in digitale Lösungen ihrer Konzerne.

Die Event-Teilnehmer hatten im Anschluss an die Veranstaltung die Möglichkeit, sich mit einer vertiefenden Arbeit zu den Workshops-Ergebnissen des Events an der Ausschreibung zu einem AWARD zu beteiligen.

Bozen, 10.12.2018

Auftaktevent: Erster A21DIGITAL TALENT DAY in der Handelskammer Bozen.

10.12.2018: Digitale Zukunft gestalten und Projekte gemeinsam initiieren: unter diesem Motto stand der erste A21DIGITAL TALENT DAY. Die Präsentation betrieblicher Digitalisierungsstrategien und der Diskurs mit der digitalen Gesellschaft standen bei dem Event im Mittelpunkt.

Der Talent Day fand unter Patronanz von Euregio-Präsident Landeshauptmann Arno Kompatscher und des Präsidenten der Handelskammer Bozen statt.

Zielgruppe der Veranstaltung waren MaturantInnen, StudentInnen, junge Start-up-UnternehmerInnen sowie Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik.

A21DIGITAL TALENT DAYs

Initiative.

Jährliches Dialogevent für Digital Talents (MaturantInnen und StudentInnen) aus der Makroregion Alpen & Alpenvorland. Die Initiative A21DIGITAL TALENT DAY des Netzwerkes A21DIGITAL bildet eine Brücke von Digital Talents einerseits und Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Institutionen andererseits. 

L’iniziativa.

Un evento annuale di dialogo per talenti digitali (diplomando e maturandi) della macroregione alpina & prealpina. L’iniziativa A21DIGITAL TALENT DAY del network A21DIGITAL crea un ponte tra talenti digitali e scienza, economia, politica e istituzioni. 

Initiative.

An annual conference for „digital talents“ (students and high school graduates) from the Alps region and the alpine foothills. It provides a platform for open dialogue between „digital talents“ and representatives from industry, politics, and science.